Archivierung

1. Archivierung von Personal-, Lohn- und Gehaltsunterlagen sowie Finanz- und Buchhaltungsakten (Rechnungen, Geschäftsbücher und Berichte);
2. Die Dokumentation wird sowohl in Papierform als auch elektronisch archiviert;
3. Beratung im Bereich der Organisierung und Funktionsweise des Archivs sowie der Verhaltensregeln mit bereits archivierten und neu erzeugten Dokumenten;
4. Dokumentenfreigabe an autorisierte Mitarbeiter;
5. Umsetzung von Kontrollfunktionen;
6. Erstellung eines Abnahme- und Übergabeprotokolls;
7. Verpacken der Dokumentation in Archivboxen und ihre Markierung mit einem ästhetischen Etikett mit Informationen über den Boxinhalt;
8. Andere Tätigkeiten, die für das reibungslose Funktionieren des Archivs notwendig sind.